Reccep Tayyin Erdogan, oder: Ein Volksverhetzer, der unbehelligt einen Kontinent vergiftet


Bild

Dies ist ein offener Brief an den Bundespräsidenten und unsere Bundesregierung

Es ist eine heilige Pflicht von allen Politikern hierzulande, unsere Verfassung und deren Werte konsequent zu verteidigen.
Wenn ein Ministerpräsident eines Volkes, der in seinem Land offene Unterdrückung von Minderheiten betreibt, Mord und Zerschlagung bei Oppositionellen ausübt, auch noch die Emigranten in deren Ländern aufhetzt, deren Integration bewusst unterminiert und offensichtlich Aufwiegelung zu Landfriedensbruch begeht, steht er eindeutig neben den Werten in Österreich und der EU, welche:

Pressefreiheit garantieren.
Meinungsfreiheit und unzensurierte Äusserung derer garantieren.
Säkulare Staatsformen fördern und damit die strikte Trennung von Kirche und Staat vorantreiben.

Damit sind alle Tatbestände gegeben, die eine Abschiebung in das Heimatland als auch das künftige Einreiseverbot in unsere Europäische Gemeinschaft ergeben sollten.

Ich weigere mich, Diktatoren, Tyrannen, Demagogen und Gegnern von Menschenrechten in unseren Breiten zu akzeptieren, wenn sie nicht einmal heir geboren sind.

Ich weigere mich zu akzeptieren, dass solche Figuren auch noch hier lebende Menschen gegen unsere Grundwerte aufwiegeln.

 

Deshalb fordere ich klare Aussagen von unseren Regierenden, die diese (Un)person verurteilen oder gar einen internationalen Haftbefehl fordern.

Diktatoren und deren Gefolgschaft sind in Europa nicht mehr zu dulden, sei es eine Lega Nord, eine Front Nationale, eine NPD oder eine FPÖ.

Ich bestehe darauf, dass das Prinzip der Gleichheit, der Säkularität und der Menschenwürdigkeit strikt durchgezogen wird und nicht unter einem falschen Ansatz von Pseudotoleranz mit Füßen getreten wird.

SPÖ, ÖVP, FPÖ, Grüne, NEOS, Team Strache: JETZT ist eigentlich Zeit für Taten.
Setzt endlich ein Zeichen gegen Demagogen und deren Anhängerschaft!
Doppelstaatsbürgerschaften für Anhänger von Reccep Erdogan sind übrigens auch zu hinterfragen.

Ein erboster Bürger.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s